Pflege daheim statt Heim

Buchvorstellung 24-Stunden-Betreuung und Pflege richtig organisieren  Das in kürze erscheinende Buch “Pflege daheim statt Heim” befasst sich mit dem Thema der häuslichen Pflege. Vor allem das Thema der häuslichen Betreuung durch Betreuungspersonal aus Osteuropa wird in diesem Buch behandelt. Für Pflegebedürftige und deren Angehörige ist eine häusliche Betreuung immer häufiger eine Alternative zu stationären Pflegeeinrichtungen. Oft werden Senioren oder deren Angehörige unerwartet mit dem Thema “Pflege” konfrontiert. Eine plötzliche Verschlechterung...

Pflegezusatzversicherung

Die Menschen in Deutschland werden immer älter, sodass sich im hohen Alter die Frage der Pflege stellt. Um sich die Pflege im Alter leisten zu können, braucht man nicht nur die gesetzliche Pflegeversicherung, sondern eine Pflegezusatzversicherung. Erst mit einer Pflegezusatzversicherung können die Risiken der Pflegebedürftigkeit finanziell wirklich abgefedert werden. Leistungen der Pflegezusatzversicherung Die Pflegeversicherung als Pflichtversicherung übernimmt einen Teil der Kosten, die im Pflegefall entstehen. Die Zahl der Menschen, die...

Private oder gesetzliche Pflegeversicherung?

  Die durchschnittliche Lebenserwartung ist hierzulande in den letzten zehn Jahren deutlich gestiegen, was zunächst einmal sehr erfreulich ist. Die Tatsache, dass die Bürger in Deutschland immer älter werden, bringt aber auch einige Probleme mit sich. So gehen Experten zum Beispiel davon aus, dass in 15-20 Jahren mehr als ein Drittel aller Bürger im Alter von mindestens 80 Jahren pflegebedürftig sein wird. Zwar gibt es eine gesetzliche Pflegeversicherung, die im...

Hausnotrufgeräte – für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Oftmals leben Eltern oder bzw. Großeltern alleine im Haus oder in ihrer Wohnung. Viele davon sind alleinstehend und den Großteil der Zeit auf sich alleine gestellt, da Freunde oder Familienangehörige auf Grund der Arbeit oder der weiten Distanz nicht regelmäßig nach dem Rechten sehen können. Wenn in dieser Zeit etwas passiert, wie ein Sturz durch Ohnmacht, Schwindel, einen epileptischen Anfall oder sogar ein Schlaganfall oder Herzinfarkt, kann dies schlimme Folgen...

Senioren-WGs werden immer beliebter

Nicht nur bei Jugendlichen ist das Prinzip von Wohngemeinschaften sehr beliebt. Auch viele Senioren, die nicht gerne alleine wohnen wollen und eventuell ihren Lebensgefährten verloren haben, ziehen in sogenannte Senioren-Wohngemeinschaften um. Ein Zusammenleben mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten wird immer beliebter, erleichtert vielen den immer schwerer werdenden Alltag und ist oft auch eine gute Alternative zum Umzug in Altenheime. Die Bewohner des Hauses verfügen jeweils über ihr eigenes Zimmer oder Appartement,...

Mobilitätshilfen zuhause

Am besten und schönsten ist es, auch in fortgeschrittenem Alter in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu können. Dabei können Mobilitätshilfen den Alltag deutlich erleichtern. Die Auswahl an solchen Hilfsmitteln ist mittlerweile sehr groß, daher sollte gut überlegt werden, welche Produkte am sinnvollsten sind. Liegen die Probleme eher im Nachlassen der Sehkraft und des Hörvermögens? Oder geht es vor allem um die Sicherheit beim Fortbewegen in der Wohnung? Speziell...

Mit natürlichen Produkten die Symptome der Wechseljahre bekämpfen?

Die großen chemischen Umstellungen im Körper finden zweimal im Lebenszyklus eines jeden Menschen statt. Die erste Phase verläuft in der Pubertät, wenn der Hormonhaushalt im Körper zu freien Entfaltung kommt. Die zweite tritt im Alter von ca. 45 Jahren ein, wenn der Hormonaushalt von der Natur wieder zurück gefahren wird und versteckt sich hinter der Bezeichnung “Wechseljahre”. Auch wenn der Körper einen natürlichen Prozess der Alterung durchläuft, so erleichtert eine...

Onlinestreet

Verzeichnis ausgewählter Webseiten zum Thema: Altenpflege » Produkte und Dienstleistungen

Dezember 2019
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Von Senioren für Senioren

Sollten Sie ein interessantes Thema oder einen Bericht auf "setacom.de" veröffentlichen wollen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder schicken Sie uns eine Nachricht mir Ihrem Text an :info[AT]setacom.de. Nach Eingang Ihrer Nachricht wird der Text von uns auf Relevanz und Inhalt überprüft. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht alle Texte die uns zugeschickt werden hier veröffentlichen können. Texte die Links enthalten werden nur nach vorheriger Absprache veröffentlicht. Bitte nutzen Sie hierfür auch unser Kontaktformular.

SETACOM der Blog für und mit Senioren

Setacom ist ein Blog, der sich mit allen Senioren-relevanten Themen, befasst. Unser Ziel ist es Artikel für und von Senioren zu veröffentlichen, die einen Mehrwert für unsere Leser haben. Aus Rücksicht auf unsere Leser wird auf "setacom.de" keine Werbung geschaltet, um die Seite so übersichtlich und leserfreundlich wie möglich zu gestalten. Für Gastbeiträge oder Kooperationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.